KiW

Powered by Perl

Forum

Alle Fragen- Darko antwortet (Seite 32)
Chrisch
02.01.06 - 15:14
Ich glaube, den Fall hatten wir mal vor langer Zeit diskutiert, dann stirbt die Bevölkerung mit 1k pro Tick weg oderso.
Fobs
02.01.06 - 17:21
Vielleicht sollte sich Darko als einzige legitimierte Autorität mal zu all unseren Fragen äußern, jetzt wo er wieder im Forum aktiv ist.

Oder ist er gerade zu sehr mit Todessternimplementieren beschäftigt?
White Devil
02.01.06 - 17:23
Ich hoffe doch sehr letzteres...
Fobs
04.01.06 - 11:35
Ab wieviel Schulden geht die Produktion runter?

Und gibt es den Todesstern?
Fobs
04.01.06 - 17:04
Meine geheimsten Quellen haben mir offembart, dass der Todesstern zunächst einmal nicht kommen wird. Allen Imperatoren viel Spass mit den imperialen Sturmtruppen!

Gerüchte, dass der Todesstern niemals geplant war, sind vollkommen aus der Luft gegriffen und werden deshalb von mir nicht kommentiert.
White Devil
04.01.06 - 20:05
Ohne Todesstern ist man doch kein richtiger Imperator. Skandal!
Andreas
04.01.06 - 22:42
Kein Todesstern.. aber auch keine Rebellen Guter Deal ;)
Chrisch
05.01.06 - 11:10
Bah, die paar Rebellen würden verzweifeln vor der Macht des Herrn. Naja, Taktik futsch, auch egal.
Shug
06.01.06 - 19:40
Wo ist eigentlich die letzte Rantanplanrunde? Im Archiv ist sie nicht drin.
Darko
07.01.06 - 11:20
zu den Tucks:
Die sind jetzt ganz neu erfunden und noch nicht ganz offiziell, mal sehen was draus wird. Tocks und Tecks stehen noch zur Wahl, wobei sich letzeres fast schon von selbst verbietet.

zum Todesstern:
Den schaffe ich diese Runde leider nicht mehr, ich schaffe ohnehin nicht mehr viel. Ehrlich vor hatte ich es dennoch.

zum Bevölkerungsrückgang:
Ja, die Bevölkerung nimmt dann mit -1 pto Tick ab. Wie sich das dann zur Zwangsarbeit, Unruhen usw. verhält ist noch undefiniert.

zum Produktionsrückgang:
Alle -1000 um 1, müsste doch in der Anleitung stehen? Solche Fragen werde ich in Zukunft ignorieren, falls nicht dabeisteht, dass in der Anleitung in Kapitel soundso nichts dazu zu finden ist.

zur letzten Rantanplanrunde:
Die wurde leider aus Versehen gelöscht, bevor ich sie archiviert habe. Sehr bitter, ist jetzt aber nunmal so passiert.
OberSven
09.01.06 - 22:17
Ich möchte aber für die Ewigkeit bemerken, dass jene Runde fair von Felix Krull gewonnen wurde.

Und zwar ohne Paktbrechen und großes Intrigieren.
White Devil
09.01.06 - 22:25
Aber grade das machts doch erst interessant...
Darko
09.01.06 - 22:26
Ich werde diese historischen Tatsachen auch nicht leugnen. ;)
OberSven
09.01.06 - 22:41
Nein, das machts nicht interessant.
Wortbrüchige sind meines Erachtens mit Rutenschlägen auf die nackte Eichel zu bestrafen.

Und nochwas: Der siebte Kreis der Hölle ist für Verräter reserviert.
Reiner
09.01.06 - 23:26
Meinetwegen können wir gerne für eines der nächsten Spiele VORHER festlegen, dass Wortbrüche und Intrigen verboten sind. Wenn du das mit mir als Spieler ausmachst und nicht mit dem Anführer der Nation, dann wird es funktionieren. Eigentlich hatten wir das aber schon während des Spiels geklärt, so langsam fängt die Beschwererei an mich zu nerven.
Fobs
09.01.06 - 23:45
@Posse: Nur weil dir in der Runde zuvor jeder andere bereitwillig den Sieg überlassen hat, kannst du noch lange nicht davon ausgehen, dass dies diesmal auch wieder so sein wird.
Ich weiss ja nicht genau, worüber du dich beschwerst, aber in früheren Runden sind schon viel üblere Verrate begangen worden (inkl. Änderung der Naturgesetze). Und vor Reiner wurdest du immerhin gewarnt. Selbst schuld, wenn du geglaubt hast, deine Paragraphen beschützen dich.

Ich persönnlich versuche meine Verträge/Zusagen immer einzuhalten. Allerdings keineswegs aus moralischen Gründen.
Camel
10.01.06 - 00:26
Angst vor körperlicher Züchtigung? Nur zu verständlich.
Darko
10.01.06 - 08:43
Es gehört schlicht und ergreifend zu einem Spiel, in dem es Diplomatie gibt, es ist nunmal ein grausames Spiel mit Verrat und Ausrottungen ohne Pardon.
Wobei Reiner natürlich darauf besteht, da zwischen verschiedenen Spielen keinerlei Zusammenhänge aufkommen zu lassen. *g*
Fobs
10.01.06 - 10:10
Ich wäre sehr überrascht, wenn Reiner im nächsten Spiel seine Verträge nicht einhält. Nach dem dann 5. Verrat im 5. Spiel könnte sonst vielleicht doch noch jemand seine Glaubwürdigkeit in Frage stellen. Aber wahrscheinlich wäre auch dies nur eine zufällige Häufung unglücklicher Umstände.

Dass Posse und Burns mit anderen Vorstellungen in das Spiel gegangen sind, war eigentlich von anfang an klar. Ich habe mich bemüht mit ihnnen/gegen sie nach ihren Vorstellungen zu spielen und Lücken in den Verträgen gesucht.
Mir wurde aber in kiw von anfang an gesagt, dass Skrupel total fehl am platz seien. Alles was die Regeln hergeben, ist nun mal erlaubt.

Die Kündigungsfrist in Bündnissen wurde ja auch nur eingeführt, um etwas Verlässlichkeit ins Spiel zu bringen.
Reiner
10.01.06 - 11:19
Ich bestehe doch gar nicht darauf keine Zusammenhänge aufkommen zu lassen. Ich verlange nicht, dass ihr mir vertraut, ich empfehle euch sogar es nicht zu tun. Ich verlange nur, dass ihr es mir nicht im nächsten Spiel übel nehmt.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116
zurück zur Themenübersicht