KiW

Powered by Perl

Forum

Alle Fragen- Darko antwortet (Seite 71)
Darko
08.10.08 - 14:35
Das würde nur Moores Gesetz folgen. ;)

Der Algorithmus ist eine Schleife: wähle ein zufälliges Feld auf der Karte, wenn es passt, nehme es.
Kylex
08.10.08 - 14:13
falls die kreuzerkomponenten standardisiert werden sollten, was passiert mit den kreuzern in der produktionsreihe und vor allem mit dem kreuzer, den man gerade produziert (und er z.b. noch 30 von 200 PPs offen hat)?
Andreas
08.10.08 - 15:38
Ich glaube du meinst Murphy, war Moore nicht derjenige welcher die Verdopplung der Rechnerkapazität alle 2J postuliert hat?

Paul
08.10.08 - 18:03
Jup, Moore is der mit dem Verdoppeln, der nicht bedacht hatte, dass Atom unteilbar heißt.

Demnach scheint der Algorithmus in unserer Runde aber genau Murphys Law zu folgen. "Wenn Du die Felder zufällig wählen lässt, werden sie immer so gewählt, dass die schlecht möglichste Konstellation dabei herauskommt."
Darko
09.10.08 - 09:19
Natürlich Murphy, ich war nicht ganz auf der Höhe. Was Moore angeht, der wird wohl deshalb trotzdem Recht behalten, weil man dazu umschwenkt, statt die Strukturbreite zu halbieren, einfach die Anzahl der Kerne verdoppelt. ;-)
Darko
09.10.08 - 09:23
Der aktuelle Bauauftrag profitiert schon von der Standardisierung. Wenn schon 190 vom Kreuzer gebaut wurden, dann startet der folgende Auftrag eben schon mit 40.
Andreas
09.10.08 - 15:15
Optische Anfrage:

Aus unerfindlichen Gründen fangen die Graphen der Spätstarter auch bei Tick 0 an statt den reelen Zeiten.
Hat das technische Gründe? Oder lohnt der AUfwand nicht?
Darko
09.10.08 - 17:18
das spiel hing solange ich keine daten hatte, also habe ich schnell welche eingefügt. erschien mir pragmatischer als eine spezielle lösung für spätstarter.
Sebastian
13.10.08 - 20:02
Hallo,

Ich hab zwar schon mal im Bugbusting Thread gefragt aber ich glaub ich habs immer noch nicht gerafft.

Wenn ich einen Planeten habe, mit einem Produktions wert von x und dort ein Atomkraftwerk baue steigt dieser wert auf x+2

Das heißt wenn ich y Millionen Leute auf dem Planeten habe beträgt die standart produktion: (x+2)*y oder?

Wenn dem so ist frag ich mich warum das bei mir nicht so ist. Bei mir ist der Produktions wert mit Kraftwerk = dem ohne .

Sebastian
Andreas
13.10.08 - 22:07
Abzüglich Anzahl Gebäude.
zuzüglich Bauförderung/Genossenschaft
ShaiSegal
14.10.08 - 18:51
Hi,

wenn ich durch Terraforming die Größe meines Planeten X auf den bestmöglichen Wert bringe, kann ich diesen dann durch Biomodellierung noch um eine weitere Million steigern ?

Danke ...
Kylex
14.10.08 - 19:07
natürlich
Andreas
14.10.08 - 19:41
Terraforming? Mann ich hänge in der Forschung tierisch hintendran ;)
Andreas
30.10.08 - 12:09
Was passiert denn eigentlich wenn man Überbevölkerung hat (Atomschlag oder so..) Sinkt dann die Bevölkerung auf das natürliche Niveau herab oder bleibt die Anzahl gleich(-der Opferzahl) bei Nullwachstum ?
Darko
30.10.08 - 13:27
sie sinkt mit einer Rate von -1 pro Tick
Andreas
30.10.08 - 14:05
unabhängig vom Wachstumswert nehme ich an?
Darko
30.10.08 - 14:17
ja
Halbzeit
01.11.08 - 13:37
39.13 Die Limonen haben die Biber bei Eiche angegriffen und den Planeten erobert.
39.13 Die Biber wurden von den Limonen ausgerottet.
39.13 Die Untoten haben die Limonen bei Zitronenmelisse angegriffen und den Planeten erobert.

Da die Limonen im Ranking weiter unten standen wurde zuerst ihr Angriff ausgeführt und dann erst der Angriff der ersplatzierten Untoten. Ist das richtig?

Mehr oder weniger (je nachdem für wen) witzig ist, dass, wenn die Angriffe in umgekehrter Reihenfolge ausgeführt worden wären, die Limonen ausgerottet wären und die Biber überlebt hätten.
Reiner
01.11.08 - 15:36
Genau so ist es. Die Auswertungsreihenfolge hat zwar auch früher schon gelegentlich eine Rolle gespielt, aber so stark waren die Auswirkungen noch nie.
Paul
01.11.08 - 18:27
Egal wer nun überlebt hat, es wird wohl im Endergebnis kaum einen Unterschied geben. Jedenfalls glaube ich nicht, dass jetzt keiner die Chance auf einen billigen Planeten ergreift.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116
zurück zur Themenübersicht