KiW

Powered by Perl

Forum

Bug-Busting (Seite 41)
Darko
09.01.06 - 08:47
Ja, das ist nicht so gewollt, obwohl es keine große Rolle spielt, da es im Spiel nichts mehr verändert, im Gegensatz zur Annahme eines Bündnisses.
Fobs
09.01.06 - 09:17
Warum? Gibt ein Bündnis zusätzliches Potential?
White Devil
09.01.06 - 18:08
Halte ich für ziemlich unwahrscheinlich, es ändert sich ja so nichts.
Fobs
09.01.06 - 19:32
Achso, evtl. ändern sich die Werte der Planten des neuen Bündnispartners, falls man solche besitzen sollte.
Camel
09.01.06 - 19:57
^Was wohl bedeuten soll sie werden zurückgegeben?
Darko
09.01.06 - 22:25
Nein, ich meinte damit nur, dass dann noch ein Eintrag in der Presseschau kommt, und es auch unter Diplomatie angezeigt wird. Beim Ablehnen sieht man von außen rein gar nichts.
Camel
10.01.06 - 09:44
Aber würden sie (Planeten) zurückgegeben?
Darko
10.01.06 - 13:27
Sie würden als "man kann sie sich abholen" markiert werden, was von außen aber auch nicht sichtbar ist. Nebenbei gesagt denke ich aber, dass ich vergessen habe, das auch beim Schließen eines Bündnisses einzubauen.
Darko
18.01.06 - 21:11
Zum erstenmal seit ich weiß nicht mehr wann haben Sabotageaktionen für Produktionsstillstände jetzt wieder eine Chance zu funktionieren. Sehr tragisch.
Camel
18.01.06 - 22:30
Ha! Von wegen unglückliches Händchen beim Geheimdienst..
Reiner
20.01.06 - 20:45
Der Planet Antares, der laut Garfield-Presseschau um 80.18 an die Trojaner übergeben wurde, ist laut Garfield-Nationen-Zuschauen-Menü immer noch im Besitz der New Humans.

Wenn das nicht nur an der Zuschauenrubrik liegt, werdet ihr das vermutlich bald selbst bemerken und Darko hat ein erhöhtes Interesse daran den Fehler zu beheben ;-)
White Devil
20.01.06 - 21:48
Hat er soeben getan. Dabei wäre eine gründliche, langanhaltende Feheranalyse doch so wichtig gewesen *fg*
Darko
20.01.06 - 22:54
Rein aus der Presseschau heraus, ohne den falschen Besitzer zu sehen, hätte ich schon einen Bug in WD's Verhalten gemeldet...
Reiner
20.01.06 - 23:40
Jetzt stellst du aber stark erhöhte Anforderungen an einen KIW-Bot, wenn der auch noch WDs geringe analytische Kompetenz(tm) simulieren soll ;-)
Darko
20.01.06 - 23:55
Ich glaube, du hast den letzten Beitrag nicht ganz verstanden, oder doch, und ich deinen nicht?
Oder wolltest du gar einfach nur nochmal WD's beschränkte (das wäre das Originalwort) analytische Kompetenzen erwähnen, um jeden Preis? *g*
Reiner
21.01.06 - 00:18
Ich habe kurz nach der Veröffentlichung des Beitrags gemerkt, dass er nur schwer verständlich ist und nur begrenzten Sinn hat.

Ich habe schon verstanden, dass eine Planetenabgabe für WD untypisch ist, irgendwie fiel mir zum Thema Bug im Spielerverhalten eben der KIW-Bot ein und dass man ja dann, wenn er einen Spieler vertreten soll, das Spielerverhalten simulieren muss und dass das schwierig ist. Der Sprung zu den beschränkten analytischen Kompetenzen entstand dann wohl tatsächlich aus dem unüberwindbaren Bedürfnis eben diese zu erwähnen.

WD: Sorry wegen des fehlerhaften Zitats ;-)
White Devil
21.01.06 - 13:03
@ Rainer: Wenn du schon lästerst, dann bitte richtig.
Reiner
21.01.06 - 13:06
Nicht, solange du meinen Namen immer noch falsch schreibst...
Darko
21.01.06 - 13:22
Schön, dass ihr das heute abend wie zwei Männer klären können werdet.
Reiner
21.01.06 - 13:23
Stein!
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118
zurück zur Themenübersicht