KiW

Powered by Perl

Forum

Bug-Busting (Seite 79)
White Devil
09.03.09 - 22:44
Oder du einfach nur eine erschreckend schlechte Abwehr ;-)
Darko
10.03.09 - 08:15
Nachdem ihr euch letzte Runde beschwert habt, dass Kundschaften so unglaublich schwer sei, und quasi nie gelingt, wenn man nicht gerade einen 5-Sterne-Agenten damit betraut, sehe ich die Welt als in Ordnung an. ;-)

Es kommen erstaunlich oft Zweifel an den zufallsergebnissen, wobei sie doch gerade da besonders heikel sind. Alternativ könnte man statt einer Zufallszahl auch sagen, alles mit Wahrscheinlichkeit >= 0.5 gelingt, alles andere nicht. Aber so ist es ja nicht. Und solange ihr mit nur unrepräsentativen 2 Ereignissen, und nicht 100 ankommt, sehe ich keinen Handlungsbedarf.
Darko
10.03.09 - 08:16
@Fobs: du hast CVS-Zugang, überprüfe die Formel doch einfach mal.
Fobs
10.03.09 - 09:19
Ich habe die Formel überprüft und ins Wiki geschrieben. Die Zahlen hier sind nach der Formel berechnet.

Ich hatte nur vollkommen falsche Vorstellungen, wie groß die Wahrscheinlichkeit für eine erfolgreiche Atomkraftwerksprengung ist. Nach der Berechnungsformel halte ich den Eintritt dieses Ereignisses für plausibel.
Fobs
10.03.09 - 09:22
Als nächstes Projekt muss der Wahrscheinlichkeitsrechner kommen.
Darko
10.03.09 - 09:26
Ja, steht schon seit Jahren als Permium-Feature auf der internen Agenda. ;-)
Chrisch
10.03.09 - 09:43
Aber hatten wir nicht vor langer Zeit mal die Diskussion, dass die Solarkraftwerke quasi keine Berechtigung hätten? Mit einer höheren Anfälligkeit der Kraftwerke wäre die ja wieder gegeben.
Chrisch
10.03.09 - 09:44
Die Anfälligkeit der Atomkraftwerke, meine ich.
Andreas
10.03.09 - 11:55
s' hängt
Paul
10.03.09 - 11:55
Jo, Garfield hängt immer noch.
Paul
10.03.09 - 11:56
Aber anscheinend liegt es wieder am Server, wie man den Zeiten der Posts im Forum entnehmen kann.
Toshi
10.03.09 - 13:02
Da stellt sich mir im Hinblick auf die Beispielrechnung im Wiki eine Frage...

Im Spiel ist das Risiko bei der AKW-Sabotage mit 65% angegeben.
In der Wiki wird aber mit 80% gerechnet.

Welcher Wert stimmt?
Und wie sieht es mit den anderen Risiko-Werten aus, die im Spiel angezeigt werden?
Fobs
10.03.09 - 14:32
Der Wert der im Spiel angegeben ist, enthält schon die Stärke deines Agenten (2 Sterne, vermute ich).

Der im Spiel angegeben Risikowert ist die Wahrscheinlichkeit, dass dein Agent scheitert unter der Annahme, das Opfer habe eine Spionageabwehr von 1.

Sehr inkonsistent!
Fobs
10.03.09 - 14:34
Siehe 2-Sterne-Agent und Spionageabwehr 1 -> Risiko = 0,64
Toshi
10.03.09 - 14:50
Uff... Ja, dass ich wirklich ungünstig!

Gibt es denn irgendwo eine Liste mit den "Ursprungsrisiken"?
Wenn man es selbst ausrechnen will, dann hilft einem das angenommene Risiko nicht sooo viel.

Besonders dann nicht, wenn es sowieso schon gerundet wurde! :(
Toshi
10.03.09 - 14:50
*ist
Fobs
10.03.09 - 17:42
Alle Fakten stehen jetzt im Wiki, hoffentlich verständlich erklärt. Wer will kann die Sache noch schöner formatieren.

Dies ist übrigens einer der Fälle, in denen Wiki und Code auf dieselbe Basis zurückgreifen sollten.
Fobs
10.03.09 - 17:52
Evtl. sollte man sich mal Gedanken über eine andere Formel machen, falls es nicht gewollt ist, dass Atomkraftwerke am Anfang in die Luft fliegen.

Bzgl. meiner Kritik zur Inkonsistenz: Eigentlich waren hauptsächlich der Code und mein Wiki-Beitrag inkonsistent. Allerdings gibt es vielleicht bessere Begriffe als Grundrisiko und individuelles Risiko (= Risiko) um zu deutlich zu machen, wofür die Begriffe stehen.

Andreas
10.03.09 - 21:55
s' hängt wieder
Chrisch
11.03.09 - 07:56
Ja, entweder das, oder die Solarkraftwerke sollten später durch Atomkraftwerke ersetzbar sein.
So hat man nur die Wahl, sichere Solarkraftwerke zu bauen, die man dann bis Ende des Spiels beibehalten muss, oder man setzt sich ein Atomkraftwerk hin, das relativ einfach sabotiert werden kann.

Wenn ich mich recht erinnere, sollte man Gebäude nicht abreißen können, damit man im Falle einer absehbaren Invasion nicht seinen Planeten vorher "demontieren" kann. Bei einem Tausch der Kraftwerke wäre das ja eigentlich nicht so verhängnisvoll - jedenfalls nicht so sehr.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118
zurück zur Themenübersicht