KiW

Powered by Perl

Forum

Bug-Busting (Seite 90)
Darko
07.09.09 - 13:09
Man hat mir kulanterweise als Kunde mit Paket aus dem Altbestand nochmal 256MB RAM dazugegeben. Dies sollte alle RAM-Probleme behoben haben.
Chrisch
07.09.09 - 14:51
Beim Nationenrat passiert ein Bügchen: nachdem ein Gesetzesvorschlag gewählt wurde, steht er zwar - wie erwartet - auch zur Wahl... aber als Nationanratsbesitzer kriege ich den Selektionsschirm ein zweites Mal angezeigt, mit erneuter aktivierter Gesetzeswahl.

Was passieren würde, wenn ich beide Male verschiedene Gesetze auswählen würde, habe ich noch nicht getestet.
Darko
07.09.09 - 15:42
Ich kann dem nicht ganz folgen. Heißt das, du kannst nach wie vor Gesetze anklicken? Aber das vorher ausgewählte Gesetz ist schon noch umrandet?
Darko
08.09.09 - 11:12
So, der Code für die Fondsbeiträge wurde überarbeitet und dabei der Bug mit den Beiträgen im Defizitfall gefixt.

Nebenher fiel mir eine Besonderheit des Expeditionsförderungsfonds auf: Wenn die Galaxis voll ist, wird weiter eingezahlt. Ein Bug, dachte ich auf den ersten Blick, aber es gibt ja noch die Möglichkeit, dass mit dem Todesstern wieder neuer Platz geschaffen wird (und zukünftig vielleicht auch durch das schwarze Loch), insofern bleibt das legitim. Wenn man ihn denn unbedingt loswerden wollte, kann man das Gesetz ja wieder abschaffen.
Toshi
08.09.09 - 11:16
Wenn das Gesetz abgeschafft wird, wird der Inhalt des Fonds dann wenigstens ausgezahlt? ;)
Darko
08.09.09 - 11:56
Nein.
Aber ebenso wird auch ein Defizit des Nuklearfonds nicht "ausbezahlt".

Neuerdings laufen sogar die Zinsen weiter, während das Gesetz nicht aktiv ist.
Steffen
08.09.09 - 12:24
Man könnte doch den Wert des Fonds behalten für den Fall, dass der Fond wieder angeschafft wird.
Chrisch
08.09.09 - 12:31
Zum Bügchen:
Ja, ich kann ein zweites Mal ein Gesetz anklicken - so, als hätte es kein erstes Mal gegeben. Welcher Klick nun Bedeutung hat, kann ich nicht sagen, weil ich zur Sicherheit beide Male dasselbe gewählt habe.

Ob es dann umrandet war, weiß ich nimmer, ich glaube aber nicht.
Darko
08.09.09 - 12:52
@Steffen: Ja, so ist es jetzt auch, inkl. Zinsen für die Dauer der Inaktivität, das meinte ich damit.

@Chrisch:
Nach dem zweiten Klicken war die Auswahlmöglichkeit dann weg? Klingt sehr komisch, eher nach Browser-Cache, warte auf Bestätigung von Fobs oder Simon.
Fobs
08.09.09 - 13:56
Ich glaube, ich musste die Gesetze auch mehrmals auswählen. Hab mir aber nichts groß bei gedacht. Ganz genau weiss ich es allerdings nicht mehr.

Beim nächsten Gesetz achte ich drauf (Dauert aber noch eine Weile).
Paul
08.09.09 - 16:41
@Darko

Ist der Sinn von Expeditionsschiffen nicht unerforschte Planeten zu finden? Dem würde es widersprechen, wenn auf dem Platz eines vaporisierten Planeten auf einmal wieder einer entstehen würde. Oder radiert der Todesstern den vorher erforschten Planeten samt aller seiner Einwohner und Spezialressourcen nur von der Landkarte, aber er bleibt dennoch bestehen? Dann müssten jedoch auch die Spezialressourcen die gleichen bleiben.
Chrisch
08.09.09 - 17:13
KiW-Planeten bestehen aus sehr anziehungsfreudigen Zuckergussklümpchen - wenn die zersprengt werden, setzen sie sich fast augenblicklich wieder völlig neu zusammen, nur ohne Bevölkerung (außer sporadischen Ureinwohnern). Und schon sind sie wieder bereit für die nächste Besiedelung.

Vom Zuckerguss kommen auch die grellen Farben!
Simon DePerte
08.09.09 - 19:13
Und wie Metallstückchen, die sich nach dem Magnetfeld ausrichten, richten sie sich alle zum Zentrum der Galaxis, in Richtung Heimatplanet aus.
Darko
08.09.09 - 20:56
Alternativ hatten wir auch mal die These verbreitet, dass es mehrere Planeten pro Sonnensystem gibt. Dies wäre aber auch keine Lösung für den Doppelstern. Was der Todesstern genau macht, bleibt auch der jeweiligen Phantasie der Beteiligten (und deren Presseorganen) vorbehalten.

Ich warte noch auf eine schlüssige Theorie, die das aktuelle Verhalten erklärt. ;-)
White Devil
08.09.09 - 21:48
Nun ja, es werden halt nur die bewohnten Planten auf der Karte angezeigt. Durch die Vernichtung eines bewohnten Planeten kann es doch passieren dass sich die Umlaufbahnen der anderen Planeten ändern, und ein anderer nun in den Bereich der habitablen Zone kommt, und ergo nun besiedelt werden kann.
Fobs
08.09.09 - 22:49
Mir ist es gelungen das Wurmloch zweimal in die Bauliste zu stellen. Was passiert?

So ich sicherheitshalber das zweite Löschen? Oder mal ausprobieren, was passiert? Kann ein 2. gebaut werden?
White Devil
08.09.09 - 22:52
Wahrscheinlich verschwindet dann dein Planet da drin ;-)
Andreas
09.09.09 - 00:06
Das wollte ich vor ein paar Wochen auch machen (5 Kasernen FTW ), mir wurde aber auf Rückfrage versichert das es reine Produktionsverschwendung ohne Effekt ist.
Toshi
11.09.09 - 01:55
Die Primzahlrunde hängt seit 1 Uhr...
Toshi
11.09.09 - 02:48
Ach nee, er hängt nicht, er lebt nur in der Vergangenheit! ;)
(es ist 8:49 Uhr)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118
zurück zur Themenübersicht