KiW

Powered by Perl

Forum

Brainstorming (Seite 5)
Abdull
11.07.03 - 14:20
Bisher hatte die Datenbank das immer von sich aus so gemacht, auch wenn man sich natürlich nicht darauf verlassen darf. Hatte mir eine Sortierung erspart. Habe das schon unter Diplomatie sortieren lassen. Ich nehme an, du redest über das Planeten-menü. Wie sieht es denn dann im Wechsel-Feld unten aus, muss das auch noch sortiert werden?
Krr Krrk
11.07.03 - 18:26
verstehe ich nicht stimmt doch alles.
Abdull
11.07.03 - 21:16
Meistens. Aber nicht zwingend. Ich weiss, dass der nächste Planet nach Määnz's Zerstörung in der globalen Reihenfolge plötzlich dessen Platz eingenommen hat, und ahbe das deshalb in der Diplomatie korrigiert. Dort ist die Reihenfolge nun gesichert. Aber nicht im Planetenmenü der jeweiligen Spieler.
Wareengo the Great
12.07.03 - 01:00
Es w'a're nat'u'rlich toll, wenn im Wechsel-Feld auch die Planeten in der richtigen Reihenfolge aufgelistet w'u'rden, und das muss sicherlich irgendwann noch gemacht werden, aber ich kann vorerst 'u'berleben ohne die Sortierung in diesem Men'u'.
White Devil
21.07.03 - 18:58
Oh, ich sehe wir haben jetzt die "totale Kostenkontrolle" bekommen ;-)
Abdull
21.07.03 - 19:13
ja, ich bin recht überrascht, hatte da nämlich überhaupt keinen Überblick.
White Devil
21.07.03 - 19:24
Sag nichts, das erste was ich gemacht habe war die Angaben nachzurechnen... *augenroll*
Krr Krrk
21.07.03 - 20:32
Ditto wusste nciht das noch soviel Spieltraum für die Flotte besteht :=)
Steffen
24.07.03 - 14:49
Könntest du die abgefangenen Nachrichten von Spionen in einer anderen Farbe, z.B. rot darstellen. Dann weiß man sofort, ob die Nachricht einen direkt selbst betrifft oder nicht.
Abdull
24.07.03 - 18:05
das wollte ich ja eigentlich mit dem kursiven ausdrücken, aber ja, ich sehe den Bedarf.
Krr Krrk
24.07.03 - 18:12
Wenn ich angegriffen werde und zwei Flotten im Orbit habe verteidigen dann gleichzeitig/nacheinander/nur die größere/die die per sort als erste steht ?
Abdull
24.07.03 - 20:15
auf jeden Fall beide. Aber mit sowas habe ich mich noch nicht auseinandergesetzt. Wird eher was für den Winter.
Steffen
27.07.03 - 23:17
Es sollte noch ein weiteres Gebäude geben: die Spionageschule. Wenn das gebaut wurde, dann haben alle Spione 50% Erfahrung und die Erfahrungspunkte wachsen doppelt so schnell. Dieses Gebäude sollte aber erst dann gebaut werden können, sobald Spionagetatik erforscht wurde.
Abdull
27.07.03 - 23:22
Ich weise ja nur ungerne gute Vorschläge ab, aber das ist eindeutig als nettex Extrafeature zu werten und hat im Gesamtkonzept keine entscheidende Bedeutung. Deshalb muss ich solche Sachen leider ganz weit nach hinten schieben....
ist aber auf meinem tollen Klebezettelsystem notiert. :)
Steffen
27.07.03 - 23:24
Spione sollten auch Geld stehlen können. Der Betrag sollte vom Erfahrungswert abhängen, aber 10.000 nicht überschreiten.
Abdull
27.07.03 - 23:30
Das wird schon schwieriger, da man da ein statistisches Modell finden müsste, um Kosten der Mission + wahrscheinlichen Ertrag in ein Verhältnis zu bringen, welches nicht dazu führt, dass man dauerhaft alle Agenten zum klauen losschickt, es sich aber trotzdem lohnen sollen könnte. Nahezu unmöglich denke ich. Das mit der Forschungsspionage sollte in diesem Bereich genügen, ansonsten eher originellere Missionen. Das gehört aber eher ins Spionagethema.
Krr Krrk
28.07.03 - 11:09
Eigentlich werden bei 'Brainstorming' Vorschläge nicht bewertet :P
Abdull
28.07.03 - 13:55
sondern haltlos im Raum stehen gelassen?
Krr Krrk
28.07.03 - 14:10
Ja, denn wenn man Vorschläge bewertet erzeugt es eine Hemmschwelle vermeidlich 'dumme' Vorschläge vorzuschlagen.
Deswegen schreibt man alles auf und sortiert erst dann :P
Abdull
28.07.03 - 14:22
aber so kann ich doch schon die Richtung vorgeben. und wenn ihr euch Hemmschwellen aufbrummen lasst, naja... bin zwar diktator, aber geköpft habe ich noch niemanden. :)

Das mit den Agenten habe ich mir jetzt auch etwas länger durch den Kopf gehen lassen. Da gäbe es zwei Ansätze:

- rein über eine Technologie
- ein optionales Bonusprogramm für den Finanzminister, indem man bstimmte Bereiche fördern kann (kann man sich vorstellen und umsetzen wie man will)

Das mit der Schule als Gebäude geht aus mehreren Gründen nicht wirklich:
- extra dafür ein neues Gebäude zu erschaffen kommt nicht in Frage, da zu selten
- die Wirkung ist global, also mit welchem Effekt sollte man das auf Planeten setzen?
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123
zurück zur Themenübersicht